Köln: 20.–24.02.2024 #didacta

DE Icon Pfeil Icon Pfeil
DE Element 13300 Element 12300 EN

Gemeinsam digitale Bildung erleben: BenQ lädt ein zur Schulstunde auf der didacta

- Lehrer und Medienberater Philipp Wartenberg gibt praxisorientierte Tipps für den Unterricht mit den digitalen Lösungen von BenQ -

Oberhausen, den 31. Mai 2022 – Wenn die didacta, die größte Fachmesse für den Bildungsbereich vom 7.-11. Juni 2022 in Köln stattfindet, ist BenQ als einer der führenden Bildungspartner mit seinen innovativen Komplettlösungen im Bereich digitale Schule live dabei. Am Stand A069 in Halle 6.1 zeigt BenQ seine Produkte und Lösungen für Homeschooling, Distance Learning und natürlich auch für den Präsenzunterricht. Das BenQ Education Team berät Lehrende und Interessenten, die sich auf den digitalen Weg machen möchten, gerne bei der Wahl einer passenden Lösung und gibt wertvolle Tipps für den Einsatz seiner neuesten keimresistenten Interaktiven Tafeln der RM03-Serie sowie des innovativen BenQ InstaShare Button Set TZY31 zum drahtlosen Präsentieren von Unterrichtsinhalten.

 

Kurzweilige Schulstunden machen das digitale Klassenzimmer erlebbar

In kurzen Unterrichtseinheiten zu verschiedenen Fächern können Besucher:innen sich am BenQ Stand A069 in der Halle 6.1 von einem spannenden und abwechslungsreichen Programm inspirieren lassen und sich über ihre Möglichkeiten eines digitalen Klassenzimmers informieren. Der Gastreferent Philipp Wartenberg, Medienberater und Lehrer für Deutsch, Erdkunde, Politik und Informatik, beschäftigt sich bereits seit dem Studium mit dem zeitgemäßen Lernen in einer Kultur der Digitalität und berichtet von seinen Erfahrungen und davon, welchen Mehrwert der Einsatz von digitalen Medien für den Lehrer-Alltag haben kann.

 

Mit den Interaktiven Tafeln von BenQ gesundes Lernen fördern

Besucher:innen des BenQ Stands A069 in Halle 6.1 können sich anhand der Interaktiven Tafeln der RE03-Serie selbst live vor Ort von der intuitiven Bedienbarkeit und der Vielfalt an ClassroomCare® Technologien überzeugen, die zur Keimprävention, zur Verbesserung der Luftqualität und zum Schutz der Augen beitragen und die Gesundheit von Lehrenden und Lernenden gleichermaßen fördern. Die neuen Modelle BenQ RM8603 (86 Zoll), RM7503 (75 Zoll) und RM6503 (65 Zoll) verfügen über eine dauerhaft keimresistente Bildschirmoberfläche mit den dazu passenden keimresistenten Touch-Stiften, die mit einer dauerhaften Silberionen-Beschichtung versehen sind.

 

Präsentieren ohne lästigen Kabelsalat mit dem BenQ InstaShare Button Set

Die neueste InstaShare Button Lösung TZY31 von BenQ ermöglicht kabelloses Screen-Sharing mit nur einem Klick. Dazu wird der Button bequem per USB-C angeschlossen und spiegelt auf Knopfdruck drahtlos die Bildschirminhalte, z.B. von Kamera, Notebook, Smartphone oder Tablet. Bis zu neun Teilnehmer:innen gleichzeitig können so spannend und inspirierend miteinander über das großformatige BenQ Display kollaborieren.

 

Initiative #ZUKUNFTSTARTEN

Das BenQ Education Team begleitet mit der Initiative #ZUKUNFTSTARTEN als kompetenter Lösungsanbieter alle Bildungseinrichtungen, die sich gemeinsam mit BenQ auf den digitalen Weg machen möchten, von der ersten Planung über die Umsetzung bis hin zum Support. Messebesucher:innen können sich vor Ort gerne individuell beraten lassen.

 

Nähere Informationen zu den Education-Lösungen von BenQ gibt es unter: https://www.benq.eu/de-de/campaign/digitaleducation.html

Zum Pressefach von BenQ Deutschland GmbH

Downloads zu dieser Pressemitteilung

Die Online-Pressefächer sind ein gemeinsamer Service der Koelnmesse GmbH und der NEUREUTER FAIR MEDIA GmbH. Verantwortlich für den Inhalt der Pressemitteilungen sind die jeweils herausgebenden Unternehmen. Diese stellen Koelnmesse GmbH von jeglichen Ansprüchen Dritter frei, welche im Zusammenhang mit dem Gebrauch der Online-Pressefächer entstehen. Diese Freistellung gilt insbesondere auch für Verstöße gegen das Urheber- und Markenrecht. Sie besteht auch dann fort, wenn die betroffene Pressemitteilung bereits aus den Online-Pressefächern herausgenommen wurde.