Köln: 20.–24.02.2024 #didacta

DE Icon Pfeil Icon Pfeil
DE Element 13300 Element 12300 EN

Ravensburger und Felix Neureuther setzen für Kinder auf Bewegung mit Grips

„Beweg dich schlau! mit Felix Neureuther“ ist die Bewegungsinitiative der Felix-Neureuther-Stiftung, für welche Ravensburger und der ehemalige deutsche Skirennläufer jetzt in zwei Projekten zusammenarbeiten. Schon während seiner aktiven Ski-Karriere engagierte sich der Profi-Sportler dafür, Kinder zu mehr Bewegung und Spaß am Sport zu animieren. Jetzt rückte dieses Thema umso mehr in den Fokus. Die Agentur Ravensburger, bekannt für individuelle Erlebniswelten, bietet ab Juni 2022 innovative Trainingsmodul-Pakete für Schule, Kindergarten und Hort an. Dazu bringt die Ravensburger Verlag GmbH im September 2022 das aktionsreiche 3D-Spiel „Beweg dich schlau! Felix Wackelnix“ auf den Markt. Das Besondere daran: Beide Angebote spiegeln das Konzept von „Beweg dich schlau!“ wider:  Sie fördern die körperliche, aber auch die geistige Leistungsfähigkeit von Kindern und setzen auf Spiel und Spaß – zur Motivation und Freude an Bewegung.

Die spielerischen Übungen, ob im Bewegungsraum eines Kindergartens oder in Form eines Brettspiels, aktivieren gleichzeitig Kopf und Körper. Diese Verknüpfung von Bewegung und Denkaufgaben macht Spaß und fördert die Entwicklung der Kinder auf spielerische Weise: das Konzentrationsvermögen wird gestärkt, die kognitive Leistungsfähigkeit wird verbessert und es hilft bei der Stressbewältigung. Siglinde Nowack, Geschäftsführerin der Agentur Ravensburger: „Felix Neureuther legt mit „Beweg dich schlau!“ ein einzigartiges Bewegungskonzept für Kinder vor, das er zusammen mit Experten der Technischen Universität München entwickelt hat. Bei der Entwicklung unserer Trainingsmodule hat uns das Konzept so überzeugt, dass wir die Partnerschaft konzernweit eingehen. Felix zusammen mit seinem Maskottchen, dem pfiffigen Faultier „Felix-Fauli“, ist zudem ein sympathischer Botschafter unserer Werte, womit sich unsere beiden Marken ideal ergänzen“. Auch für Felix Neureuther ist Ravensburger der ideale Partner: „Ravensburger versteht Kinder, versteht deren Wünsche und Träume. Mit dieser Kompetenz und Leidenschaft werden wir „Beweg dich schlau!“ noch näher an die Kinder bringen können und gemeinsam viel erreichen.“  

Beweg dich schlau! – die Trainingsmodule

Die Agentur Ravensburger hat ab Juni 2022 verschiedene Trainingsmodule im Angebot, die man in drei Modulpaketen (S mit zwei, M mit fünf und L mit sieben verschiedenen Trainingsmodulen) erwerben kann. Ein Beispiel – das Modul „Kombinationstrainer“: „Felix-Fauli“, das Faultier-Maskottchen von „Beweg dich schlau!“, motiviert die Kinder, nacheinander an drei Rädern zu drehen, die Bewegungen sowie Denkaufgaben vorgeben. Ein Rad steht dabei für die Aktion mit den Beinen, wie etwa auf einem Fuß stehen. Das zweite Rad bestimmt die Bewegung der Arme und mit dem dritten Rad wählen die Kinder eine von sechs Kategorien, in der sie während der Aktion möglichst viele Begriffe nennen müssen – zum Beispiel Tiere. Dabei erbringen die Kinder eine kognitive Leistung, die das körperliche Training so besonders macht.

Ein anderes außergewöhnliches Trainingsmodul ist der „Snowboarder“. Das Balanceboard simuliert das Stehen auf einem Snowboard. Kinder sehen auf diesem Spielgerät typische Positionen, die den Körper auf besondere Weise fördern. Bunte LEDs zeigen an, welches Symbol als Position ausgeführt werden soll. Die kognitive Aufgabe besteht darin, schnellstmöglich das Symbol zu finden und die passende Pose auszuführen. Die Modulpakete in drei Größen sind ab Juni 2022 bestellbar.


Beweg dich schlau! – das Spiel

„Beweg dich schlau! Felix Wackelnix“ heißt das neue Kinderspiel in Kooperation mit der Felix-Neureuther-Stiftung und dem Programm „Beweg dich schlau! mit Felix Neureuther“. Hier ist ein verflixtes Wackel-Ei mit eingebautem Bewegungssensor das „Trainingsgerät“, das Kopf und Körper gleichermaßen herausfordert. Felix spricht die Kinder hörbar an und motiviert sie zu lustigen Übungen mit dem Ei: Strecken, Turnen oder Balancieren, wie es „Felix-Fauli“ auf den Karten vormacht. Parallel gibt es zu jeder Aktion eine kognitive Aufgabe zu lösen. Gar nicht so einfach und wehe, das empfindliche Ei kommt aus der Balance! Die bis zu sechs Mitspieler feuern an, bis sie selbst an der Reihe sind, um Körpergefühl, Gleichgewicht  und Konzentration unter Beweis zu stellen. Das Spiel ist für Familien mit Kindern ab fünf Jahren konzipiert und kommt ab September 2022 für 33,99 Euro (UVP) in den Handel.     


„Beweg dich schlau! mit Felix Neureuther“ (BDS) ist ein wissenschaftlich fundiertes Bewegungsprogramm und verfolgt das Ziel, Kindern Freude an der Bewegung zu vermitteln und den Grundstein für ein gesundheitsorientiertes Leben zu legen. Durch spielerische Bewegungsübungen, die Kopf und Körper gleichzeitig aktivieren, werden die physische Gesundheit, mentale Ausgeglichenheit und kognitive Leistungsfähigkeit gefördert. Das Programm besteht aus den Modulen „BDS Kita“ (Kinder im Alter von 1 bis 3 und 4 bis 6 Jahren), „BDS Campus“ (Grundschule) und „BDS Ferien“ und fördert durch altersentsprechende Wahrnehmungs- und Bewegungsimpulse die motorische, kognitive und emotional-soziale Entwicklung. Außerdem enthält das Programm Anregungen und digitale Inhalte für Erzieher*innen, Lehrer*innen und Eltern. 
Mehr Informationen: https://www.bewegdichschlau.com/

Die Felix-Neureuther-Stiftung wurde 2020 mit dem Ziel gegründet, einen aktiven Beitrag zu leisten, Verantwortung zu übernehmen und zu einer gesünderen und nachhaltigeren Welt beizutragen. Im Mittelpunkt steht dabei die Förderung von Kindern und Jugendlichen.

Mit dem Bewegungsprogramm „Beweg dich schlau! mit Felix Neureuther“ wird bereits im Kindesalter der Grundstein für einen gesundheitsorientierten Lebensstil gelegt. Außerdem hat sich die Stiftung der Vermittlung der Werte Gesundheit, Natur, Familie, Menschlichkeit sowie Nachhaltigkeit verschrieben.

Weitere Infos unter https://www.felix-neureuther-stiftung.de

Zum Pressefach von Ravensburger Verlag GmbH

Downloads zu dieser Pressemitteilung

Die Online-Pressefächer sind ein gemeinsamer Service der Koelnmesse GmbH und der NEUREUTER FAIR MEDIA GmbH. Verantwortlich für den Inhalt der Pressemitteilungen sind die jeweils herausgebenden Unternehmen. Diese stellen Koelnmesse GmbH von jeglichen Ansprüchen Dritter frei, welche im Zusammenhang mit dem Gebrauch der Online-Pressefächer entstehen. Diese Freistellung gilt insbesondere auch für Verstöße gegen das Urheber- und Markenrecht. Sie besteht auch dann fort, wenn die betroffene Pressemitteilung bereits aus den Online-Pressefächern herausgenommen wurde.