Köln: 20.–24.02.2024 #didacta

DE Icon Pfeil Icon Pfeil
DE Element 13300 Element 12300 EN
Zeitenwende in der Ökonomischen Bildung | Veranstaltung auf der didacta 2024

Zeitenwende in der Ökonomischen Bildung

von Didacta Verband e.V. in Kooperation mit dem Bündnis Ökonomische Bildung Deutschland e.V. (BÖB)
close open Termine und Infos
Keine Sprache angegeben
Schulische / Außerschulische Bildung, Forum Schulpraxis, Berufliche Bildung/myQ-Qualifizierung
Logo
Didacta Verband e.V. in Kooperation mit dem Bündnis Ökonomische Bildung Deutschland e.V. (BÖB)
Florastraße 29
40217 Düsseldorf
+49 211 385 85 98

Das Event

Welches Bild vom Unternehmertum wird in Schulbüchern vermitteln und welches Bild von der Rolle des Staates wird zugrunde gelegt? 

Wie hat sich die Ökonomische Bildung an deutschen Schulen in den letzten Jahren entwickelt? 

Was lässt sich aus Schulbüchern über den Stand der Ökonomischen Bildung in Deutschland ableiten? 

Welche Aufgabenformate sind besonders geeignet, um ökonomische Inhalte zu vermitteln? Wie unterscheiden sich verschiedene Fächergruppen in der Darstellung wirtschaftlicher Inhalte?

All diesen Fragen widmen wir uns in dieser Gesprächsrunde.

/
Speaker

Moderation & Leiter Digitalisierungs- und Innovationspolitik


Verband DIE FAMILIENUNTERNEHMER

Professur für Kontextuale Ökonomik und Ökonomische Bildung


Universität Siegen

Bundesvorsitzender


Verbandes DIE JUNGEN UNTERNEHMER

Institutsgeschäftsführer


Universität Siegen, Zentrum für ökonomische Bildung in Siegen (ZÖBIS)

Themengebietsleitung Politiktraining und virtuelle politische Bildung


Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit