Köln: 20.–24.02.2024 #didacta

DE Icon Pfeil Icon Pfeil
DE Element 13300 Element 12300 EN
Wissenformate für die Praxis: Forschungswissen nützlich aufbereiten. | Veranstaltung auf der didacta 2024

Wissenformate für die Praxis: Forschungswissen nützlich aufbereiten.

von Deutscher Bildungsserver am DIPF
close open Termine und Infos
deutsch
Frühe Bildung, Schulische / Außerschulische Bildung, Berufliche Bildung/myQ-Qualifizierung
Logo
Deutscher Bildungsserver am DIPF
Rostocker Str. 6
60323 Frankfurt
Deutschland

Das Event

Dr. Pia Sander (UDE) & Dr. Annika Wilmers (DIPF)


Interessieren Sie sich für aktuelle Erkenntnisse aus der Forschung? Möchten Sie beispielsweise wissen, wie Sie digitale Medien nach aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen sinnvoll in Ihre pädagogische Arbeit integrieren können? Dann stehen Sie wahrscheinlich erstmal vor der Herausforderung, diese Vorschläge zu finden, sie zu lesen und anschließend für Ihren beruflichen Kontext zu übersetzen. In Folge dieser Herausforderung bleibt es bei vielen oft bei einem Interesse, das sich schwer im Alltag umsetzen lässt.


An dieser Stelle setzt der interaktive Workshop an: Wir möchten von Ihnen erfahren, wie Forschungserkenntnisse idealerweise aufbereitet werden müssen, sodass sie für Ihre Arbeit nützlich sind. Wir stellen Ihnen vorhandene Kommunikationsformate der Wissenschaft vor und werden anschließend gemeinsam an einem Konzept arbeiten und konkrete Vorschläge entwickeln, wie Formate für Forschungswissen gestaltet sein müssen, um in die berufliche Praxis integriert werden zu können.


Der Workshop umfasst die folgenden Inhalte:


• Formate & Praktiken entdecken: Wir stellen Ihnen Formate und Ansätze vor, wie Forschungsergebnisse bereits heute praxisrelevant aufbereitet werden. Dabei präsentieren wir Beispiele aus verschiedenen Disziplinen.


• Bedürfnisse erkunden: Gemeinsam sprechen wir darüber, welche Aspekte dieser Formate für Sie am hilfreichsten sind und was darüber hinaus erforderlich ist, dass Sie Forschungswissen in ihrem Praxisalltag für Sie verfügbar wird.


• Verbesserungsvorschläge entwickeln: Wir sammeln Ideen, wie diese Formate noch besser oder anders gestaltet werden könnten, um der Praxis gerecht zu werden.

/
Speaker

Wissenschaftliche Mitarbeiterin


Universität Duisburg-Essen (UDE)

Wissenschaftliche Mitarbeiterin


DIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation