Köln: 20.–24.02.2024 #didacta

DE Icon Pfeil Icon Pfeil
DE Element 13300 Element 12300 EN
Warum hybride Bildung Chancengleichheit und Inklusion fördert | Veranstaltung auf der didacta 2024

Warum hybride Bildung Chancengleichheit und Inklusion fördert

von Didacta Verband e. V.
close open Termine und Infos
Keine Sprache angegeben
Schulische / Außerschulische Bildung, Forum didacta aktuell
Logo
Didacta Verband e.V.
Rheinstr. 94
64295 Darmstadt
Deutschland
+49 6151352150
+49 6151 3521519

Das Event

Hybride Bildung ist die Bildung der Zukunft. Sie fördert Inklusion und Chancengleichheit. Durch die Möglichkeit auch außerhalb des üblichen Klassenraums lernen zu können, lernen Kinder und Jugendliche den Umgang mit unterschiedlichen Lernmethoden und verschiedenen Medien. Wieso es wichtig ist, dass Kinder und Jugendliche auch selbständig lernen können, wie dies echte Inklusion und Chancengleichheit schafft, erzähle ich in meinem Vortrag.

/
Speaker

Schüler auf dem Landfermann Gymnasium


Schulleiter


Weibelfeldschule Dreieich