Köln: 20.–24.02.2024 #didacta

DE Icon Pfeil Icon Pfeil
DE Element 13300 Element 12300 EN
VR-Kunst im Klassenzimmer: Kreativ die Zukunft des Lernens gestalten - Treffpunkt:Innovation | Veranstaltung auf der didacta 2024

VR-Kunst im Klassenzimmer: Kreativ die Zukunft des Lernens gestalten - Treffpunkt:Innovation

von Didacta Verband e. V.
close open Termine und Infos
Keine Sprache angegeben
Schulische / Außerschulische Bildung
Logo
Didacta Verband e.V.
Rheinstr. 94
64295 Darmstadt
Deutschland
+49 6151352150
+49 6151 3521519

Das Event

Einblick in die interaktive VR Kunstausstellung von SchülerInnen einer Gesamtschule

Virtual Reality im schulischen Unterricht ist kein bloßes Zukunftsszenario – es ist bereits gelebte Realität. In dem fächerübergreifenden VR-Kunstprojekt „Kunstwelten VR“ an einer Gesamtschule entwickeln Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe 1 durch die Verbindung von traditioneller bildender Kunst und moderner VR-Technologie nicht nur ihre kreativen Fähigkeiten, sondern stärken dabei auch zahlreiche Soft Skills wie Kommunikation und Kollaboration.

Die Künstlerin und Lehrerin Alicja Gulcz gibt Einblick in die vielfältigen Aspekte des Unterrichts-Projekts, von der Ideenentwicklung, über praxisorientierte Medienbildung bis hin zur Vernissage in VR.

/