Köln: 20.–24.02.2024 #didacta

DE Icon Pfeil Icon Pfeil
DE Element 13300 Element 12300 EN
Von Blockchain bis Coding: Der Digital Learning Hub als offener Lernraum für nachhaltige Fachkräfteentwicklung | Veranstaltung auf der didacta 2022
Didacta Verband e. V. Verband der Bildungswirtschaft

Von Blockchain bis Coding: Der Digital Learning Hub als offener Lernraum für nachhaltige Fachkräfteentwicklung

Merken Seite teilen Details drucken in Kalender übernehmen Zurück zur Übersicht
10.06.2022 | 14:30 - 15:30 Uhr
Berufliche Bildung/ myQ-Qualifizierung, Forum myQ-Weiterbildung
Forum myQ-Weiterbildung, Halle 9.1, A-30/B-39

Didacta Verband e. V. Verband der Bildungswirtschaft
Rheinstraße 94
64295 Darmstadt
+49 6151 35215 0

Die Veranstaltung

Das Land Luxemburg begegnet dem Fachkräftemangel in der Informatik mit dem Digital Learning Hub Luxembourg auf innovative Weise. Ziel ist es, jedem Interessierten Weiterbildungsmaßnahmen in Fachgebieten wie Coding, Blockchain, Cyber Security und Design Thinking anzubieten – besondere Zugangsvoraussetzungen oder Vorqualifikationen sind nicht erforderlich. Der Hub zeichnet sich durch eine große Flexibilität bei der Durchführung der Schulungen aus. Eingebettet in den Kontext der beruflichen Weiterbildung, ist das Digital Learning Hub ein Treffpunkt für Lernende und Fachleute, der eine geeignete Infrastruktur zur Förderung von Kreativität, Peer-to-Peer-Arbeit und einer internationalen Lern- und Austauschkultur bietet.