Köln: 20.–24.02.2024 #didacta

DE Icon Pfeil Icon Pfeil
DE Element 13300 Element 12300 EN
Schule macht KI – Bildungsmaterialien ausprobieren: Programmiere deinen Chatbot | Veranstaltung auf der didacta 2022
KI-Campus - Die Lernplattform für Künstliche Intelligenz

Schule macht KI – Bildungsmaterialien ausprobieren: Programmiere deinen Chatbot

Merken Seite teilen Details drucken in Kalender übernehmen Zurück zur Übersicht
08.06.2022 | 10:00 - 12:00 Uhr
Schule
Halle 06.1 Stand D030 E037

deutsch
Logo
KI-Campus - Die Lernplattform für Künstliche Intelligenz
Tempelhofer Ufer 11
10963 Berlin
Deutschland
+49 1621060422

Die Veranstaltung

Chatbots begegnen uns mittlerweile überall. Häufig unterstützen sie uns in einfachen Unterhaltungen und individuellen Aufgaben, wie z.B. im Kundenservice. In dieser Mikrofortbildung zeigen wir, wie man mit Schüler:innen ab Sekundarstufe I einen Chatbot selbst programmieren und so gemeinsam verstehen kann, wie diese funktionieren.

Ein Chatbot ist eine Anwendung, die Künstliche Intelligenz verwendet, um sich mit Menschen in natürlicher Sprache zu unterhalten. Benutzer:innen können Fragen stellen, auf welche das System in natürlicher Sprache antwortet. Chatbots können Texteingabe, Audioeingabe oder beides unterstützen. Diese Art der Konversationstechnologie verwendet Machine Learning Modelle zur Erkennung natürlicher Sprache.

Die Materialien stammen aus dem Kurs Schule macht KI auf dem KI-Campus und wurden von Junge Tüftler gGmbH und Fraunhofer IAIS erstellt. Ziel des Kurses ist es, Lehramtsstudierende und Lehrkräfte vornehmlich nicht-naturwissenschaftlicher Fächer dazu befähigen, die Thematik KI mit Schüler:innen der Sekundarstufe I und II in ihren zukünftigen Unterricht zu integrieren.

Die Mikrofortbildungen starten alle 30 Minuten um 10:00, 10:30, 11:00 und 11:30 Uhr.

Für die Teilnahme ist ein eigenes Endgerät (Tablet, Laptop, etc.) notwendig.