Köln: 20.–24.02.2024 #didacta

DE Icon Pfeil Icon Pfeil
DE Element 13300 Element 12300 EN
Ressourcenorientierte Beobachtung der Entwicklung von Kindern – zum Einsatz von „MotorikPlus“ | Veranstaltung auf der didacta 2022
Verlag Herder GmbH

Ressourcenorientierte Beobachtung der Entwicklung von Kindern – zum Einsatz von „MotorikPlus“

Merken Seite teilen Details drucken in Kalender übernehmen Zurück zur Übersicht
08.06.2022 | 16:00 - 17:00 Uhr
Frühe Bildung
Rheinsaal Sektion 1

deutsch
Verlag Herder GmbH
Hermann-Herder-Str. 4
79104 Freiburg
Deutschland
+49 76127170

Die Veranstaltung

 

Wo liegen die Potenziale eines Kindes? Wie verläuft der Prozess seiner Entwicklung? Eine differenzierte Beobachtung und Dokumentation des individuellen Entwicklungsverlaufs eines Kindes gibt Aufschluss darüber, welche Unterstützung und Anregungen es braucht, um sich weiterentwickeln zu können.
Am Beispiel des neuen Beobachtungsverfahrens „MotorikPlus“ wird aufgezeigt, wie die Beobachtung der motorischen, sensorischen, sozialen, emotionalen und kognitiven Kompetenzen von Kindern vom vollendeten ersten bis zum sechsten Lebensjahr erfolgen kann. Das Besondere an MotorikPlus ist das unmittelbare Ineinandergreifen von Beobachtung und Entwicklungsbegleitung bzw. Entwicklungsförderung.

 



Image