Köln: 20.–24.02.2024 #didacta

DE Icon Pfeil Icon Pfeil
DE Element 13300 Element 12300 EN
Mehrsprache - auch beim Vorlesen! | Veranstaltung auf der didacta 2024

Mehrsprache - auch beim Vorlesen!

von Arzu Gürz Abay - Sprachenvielfalt
close open Termine und Infos
deutsch
Frühe Bildung, Schulische / Außerschulische Bildung
Logo
Arzu Gürz Abay - Sprachenvielfalt
Eva-Hesse-Str. 29
50859 Köln
Deutschland
+49 2234 200 23 90

Das Event

In einer globalisierten Welt, geprägt von kultureller Vielfalt, wird die Förderung von Mehrsprachigkeit zunehmend zu einer wichtigen pädagogischen Herausforderung. Der Workshop "Mehrsprache - auch beim Vorlesen!" widmet sich dieser Thematik mit dem Fokus auf Vorlesepraktiken und deren Einbindung in die Erziehung von Kindern mit Blick auf die Sprachenvielfalt.

 

Der Workshop beginnt mit einer einführenden Betrachtung der Bedeutung von Mehrsprachigkeit in der frühkindlichen Bildung. Dabei werden nicht nur die kognitiven, sondern auch die sozialen Vorteile beleuchtet, die sich aus der Förderung von mehrsprachigen Fähigkeiten ergeben. Im Anschluss wird der Fokus auf das Vorlesen gelegt, eine bewährte Methode zur sprachlichen Entwicklung von Kindern.

 

Die Referentin, eine mehrfach ausgezeichnete Kinderbuchautorin von zweisprachigen Kinderbüchern und Expertin auf dem Gebiet der frühkindlichen Mehrsprachigkeit, wird praxisnahe Ansätze vorstellen, wie Vorleseaktivitäten in verschiedenen Sprachen in den pädagogischen Alltag integriert werden können. Dabei wird auch die Bedeutung der Auswahl von mehrsprachigen Büchern, die Sensibilisierung für kulturelle Vielfalt und die Förderung von interkultureller Kompetenz hervorgehoben.

 

Der Workshop zielt darauf ab, die Teilnehmer nicht nur für die Vorteile von Mehrsprachigkeit zu sensibilisieren, sondern ihnen auch praktische Werkzeuge an die Hand zu geben, um diese in ihrer täglichen Arbeit umsetzen zu können. Durch eine interaktive Gestaltung werden die Teilnehmer ermutigt, eigene Erfahrungen zu teilen und gemeinsam Lösungsansätze zu entwickeln.

 

Schlussendlich sollen die Teilnehmer des Vortrags mit einem erweiterten Verständnis für die Bedeutung von Mehrsprachigkeit im Kontext des Vorlesens und konkreten Handlungsanleitungen die Messe verlassen, um diese wichtige Dimension der frühkindlichen Bildung in ihre pädagogische Praxis zu integrieren.

Referentin:
Arzu Gürz Abay
CEO & Founder

Weitere Informationen: www.gurzabay.de 

/