Köln: 20.–24.02.2024 #didacta

DE Icon Pfeil Icon Pfeil
DE Element 13300 Element 12300 EN
Lassen sich Analog und Digital im Schulbetrieb zusammenbringen? | Veranstaltung auf der didacta 2022
Didacta Verband e. V. Verband der Bildungswirtschaft

Lassen sich Analog und Digital im Schulbetrieb zusammenbringen?

Merken Seite teilen Details drucken in Kalender übernehmen Zurück zur Übersicht
09.06.2022 | 15:00 - 15:30 Uhr
Schule, Forum Schulpraxis
Forum Schulpraxis, Halle 6.1, E-100/F-109

Didacta Verband e. V. Verband der Bildungswirtschaft
Rheinstraße 94
64295 Darmstadt
+49 6151 35215 0

Die Veranstaltung

Während Lernende zunehmend in der digitalen Welt von Instagram und TikTok abwandern, bleiben die Schulen selbst in der analogen/physischen Welt verankert.  Mit unserem System Kyub lösen wir die resultierende Spannung auf. Mit Kyub holen Lehrende ihre SchülerInnen digital ab. Diese erstellen im Webbrowser Möbel, Gitarren, und Architekturmodelle. Dann wird es jedoch physisch, denn das System übersetzt nur mit Hilfe eines sog. "Laser Cutters" die digitalen Modelle in anfassbare Objekte. Die Lernenden bauen diese nun zusammen und benutzen und erleben diese physisch. Dabei verstehen sie komplexe Lerninhalte wie etwa Statik, Industriedesign, Schwingungsphysik, Harmonielehre, oder die wissenschaftliche Methode.