Köln: 20.–24.02.2024 #didacta

DE Icon Pfeil Icon Pfeil
DE Element 13300 Element 12300 EN
Ein Bund fürs Leben - Schulische und Außerschulische Lernorte effizient verknüpfen | Veranstaltung auf der didacta 2024

Ein Bund fürs Leben - Schulische und Außerschulische Lernorte effizient verknüpfen

von Didacta Verband e. V.
close open Termine und Infos
Keine Sprache angegeben
Schulische / Außerschulische Bildung, Forum Bildungsperspektiven, Berufliche Bildung/myQ-Qualifizierung
Logo
Didacta Verband e.V.
Rheinstr. 94
64295 Darmstadt
Deutschland
+49 6151352150
+49 6151 3521519

Das Event

Die Verknüpfung schulischer und außerschulischer Lernorte ist bereichernd für eine ganzheitliche Bildung. Die Verbindung der unterschiedlichen Lernsettings ermöglicht ein Lernen weit über den Lehrplan hinaus. Exkursionen außerhalb des Klassenzimmers bieten praxisnahe Erfahrungen. Sie fördern nicht nur die Anwendung des Gelernten, sondern auch viele soziale Kompetenzen. Lehrkräfte spielen dabei eine Schlüsselrolle, indem sie den Transfer zwischen Theorie und Praxis begleiten und das fächerübergreifende Lernen nachhaltig stärken. Unsere Diskussionsrunde zeigt auf, dass eine Verzahnung von schulischem und außerschulischem Lernen ein Win-Win für Alle ist. 

/
Speaker

Bildungsstaatssekretär des Landes Sachsen-Anhalt


Ministerium für Bildung des Landes Sachsen-Anhalt

Institutsleitung


Pädagogische Hochschule Heidelberg, IfNGT, Fach Biologie

Moderator & Leitung Bildungsarbeit - Lernort 7xjung


Gesicht Zeigen! Für ein weltoffenes Deutschland

Bereichsleitung Labore


experimenta gGmbH