Köln: 20.–24.02.2024 #didacta

DE Icon Pfeil Icon Pfeil
DE Element 13300 Element 12300 EN
Digitale Infrastruktur = offene Lernkultur? | Veranstaltung auf der didacta 2024

Digitale Infrastruktur = offene Lernkultur?

von Deutscher Bildungsserver am DIPF
close open Termine und Infos
deutsch
Schulische / Außerschulische Bildung
Logo
Deutscher Bildungsserver am DIPF
Rostocker Str. 6
60323 Frankfurt
Deutschland

Das Event

Bund und Länder treiben im DigitalPakt Schule die Entwicklung der digitalen Infrastruktur an deutschen Schulen voran. Lehr- und Lernmanagementsysteme, Portale für digitale Medien, Plattformen für bessere Diagnose und Förderung sowie adaptiveres Lernen als auch für die Lehrerbildung werden etabliert.

Vor Ort, landesweit und länderübergreifend entsteht digitale Infrastruktur, die mehr und mehr vernetzt und mit digitalen Endgeräten genutzt werden kann.

Wir fragen Akteur*innen aus Bildungspraxis, Bildungsverwaltung und Bildungspolitik: „Wie erfolgreich sind die Plattformen und Portale? Und „Was braucht es, um eine digitale und offene Lernkultur in der Schule zu etablieren?

/
Speaker

Koordinator Masterplan Digitale Bildung Fachbereich Schule


Stadt Dortmund

Digitalisierungsbeauftragter Professional School of Education


Ruhr-Universität Bochum

Wissenschaftlicher Mitarbeiter


DIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation

Referentin Referat 412 Lehren und Lernen in der Digitalen Welt


Ministerium für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen

Referent Referat 323 Infrastrukturförderung Schule


Bundesministerium für Bildung und Forschung