Köln: 20.–24.02.2024 #didacta

DE Icon Pfeil Icon Pfeil
DE Element 13300 Element 12300 EN
Deutschlandfunk-Podcast "Der Rest ist Geschichte" - Lernen, lenken, lügen: Politische Ziele und Propaganda im Geschichtsunterricht | Veranstaltung auf der didacta 2024

Deutschlandfunk-Podcast "Der Rest ist Geschichte" - Lernen, lenken, lügen: Politische Ziele und Propaganda im Geschichtsunterricht

von ARD ZDF Deutschlandradio
close open Termine und Infos
deutsch
Kein Themenbereich angegeben
Logo
ARD, ZDF und Deutschlandradio
 

Rundfunkplatz 1
80335 München
Deutschland
+49 89590010493
+49 89 590010407

Das Event

Russische Schüler*innen lernen, die Ukraine habe es bis zum 20. Jahrhundert gar nicht gegeben. Im US-Bundesstaat Florida sieht ein neuer Lehrplan vor, über die Vorteile von Sklaverei zu sprechen. Und in palästinensischen Schulen gibt es Bücher, die Israel als Land nicht erwähnen. Geschichtsunterricht dient oft dazu, eine politische Agenda zu untermauern. Für den Deutschlandfunk-Podcast „Der Rest ist Geschichte“ diskutiert Jörg Biesler mit Experten über Propaganda in der Schule und gefährliche Geschichtsbilder.

Moderator: Jörg Biesler

14.3.2024, 16:30 Uhr, Veröffentlichung als Podcast

15.3.2024, 19:15, Sendung im Deutschlandfunk

/