Köln: 20.–24.02.2024 #didacta

DE Icon Pfeil Icon Pfeil
DE Element 13300 Element 12300 EN
Bündnis für Bildung / Schulidentifier: Entwicklung eines Schuldaten-Services | Veranstaltung auf der didacta 2022
Bündnis für Bildung e.V.

Bündnis für Bildung / Schulidentifier: Entwicklung eines Schuldaten-Services

Merken Seite teilen Details drucken in Kalender übernehmen Zurück zur Übersicht
10.06.2022 | 11:30 - 11:55 Uhr
Frühe Bildung, Schule, Berufliche Bildung/ myQ-Qualifizierung
Halle 06.1 Stand B018

deutsch
Logo
Bündnis für Bildung e.V.
Georgenstr. 35
10117 Berlin
Deutschland
+49 3028046742

Die Veranstaltung

In diesem Workshop des Bündnis für Bildung möchten wir gemeinsam mit Ihnen die Möglichkeiten eines bundesweit allgemein verfügbaren Schul-Identifikators erörtern. Diskutieren Sie mit uns die Eckpunkte eines Dienstes, welcher aktuelle Stamm- und Zusatzdaten der ca. 30.000 allgemeinbildenden Schulen in Deutschland sammelt und digital verfügbar macht. Warum braucht es so einen Dienst: Die Etablierung eines zentralen Dienstes für Schuldaten würde den Aufwand aller an Bildungsprojekten Beteiligten (z.B. Anbindung an Schul- oder Landessysteme) deutlich veringern. Die Etablierung eines zentralen Dienstes für Schuldaten auf Grundlage einer sich aktualisierenden Schnittstelle fördert die Entwicklung innovativer Bildungsanwendungen und ermöglicht den öffentlich-rechtlichen und privaten Teilnehmer*innen im deutschen Bildungssystem einen standardisierten Zugriff auf verlässliche Schuldaten.