Köln: 20.–24.02.2024 #didacta

DE Icon Pfeil Icon Pfeil
DE Element 13300 Element 12300 EN
Bildung für nachhaltige Entwicklung - Dilemmata, Risiken und Trade-offs bewältigen lernen | Veranstaltung auf der didacta 2022
Didacta Verband e. V. Verband der Bildungswirtschaft

Bildung für nachhaltige Entwicklung - Dilemmata, Risiken und Trade-offs bewältigen lernen

Merken Seite teilen Details drucken in Kalender übernehmen Zurück zur Übersicht
10.06.2022 | 15:00 - 15:30 Uhr
Schule, Forum Schulpraxis
Forum Schulpraxis, Halle 6.1, E-100/F-109

Didacta Verband e. V. Verband der Bildungswirtschaft
Rheinstraße 94
64295 Darmstadt
+49 6151 35215 0

Die Veranstaltung

Wenn es um Nachhaltigkeit geht, steckt man schnell in Dilemmata und Unsicherheiten. Wie soll man sich entscheiden? Lebensmittel mit Palmöl kaufen, oder es besser nicht? Welchen Quellen über den Klimawandel kann man trauen? 

Gefördert durch die Deutschen Bundesstiftung Umwelt  haben wir einen didaktischen Ansatz entwickelt, der die Schüler*innen der Sekundarstufe I dabei unterstützt, mit Dilemmata und Risiken umzugehen und auch bei uneindeutigen Informationen handlungsfähig zu bleiben. In der Präsentation werden das Konzept sowie exemplarische Unterrichtsmaterialien vorgestellt.