Köln: 20.–24.02.2024 #didacta

DE Icon Pfeil Icon Pfeil
DE Element 13300 Element 12300 EN
„Was machst du da eigentlich?“ – Digitale Lebens- und Spielewelten unserer Kinder: TikTok, Roblox und co. | Veranstaltung auf der didacta 2024

„Was machst du da eigentlich?“ – Digitale Lebens- und Spielewelten unserer Kinder: TikTok, Roblox und co.

von mobile.schule Campus GmbH
close open Termine und Infos
deutsch
Schulische / Außerschulische Bildung
Logo
mobile.schule Campus GmbH
Theaterwall 43
26122 Oldenburg
Deutschland

Das Event

Soziale Netzwerke wie TikTok und digitale Spielewelten, wie beispielsweise Roblox oder Fortnite sind heute ein fester Bestandteil der Lebenswelt unserer Kinder.

Warum verbringen sie so viel Zeit in der virtuellen Welt? Wieso kehren sie immer wieder dahin zurück? Wie funktionieren die Mechanismen hinter diesen Plattformen?

Zahlreichen Erwachsenen fehlt hier das Verständnis und damit der Zugang zur digitalen Lebenswelt der Kinder und Jugendlichen. Das fehlende Hintergrundwissen, Vorurteile oder eine negative Berichterstattung in den Medien können dazu führen, dass man sich infolgedessen gezwungen fühlt, mehr zu verbieten als zuzulassen. Kinder fühlen sich so oft missverstanden und unbegründet zurückgesetzt.

Nichts ist so wichtig, wie ein Gleichgewicht zwischen dem begründeten Verbot und einem vertrauensvollen Zulassen. Um diesen Balanceakt gut zu bewältigen, ist es für uns Erwachsene unerlässlich, sich mit digitalen Lebens- und Spielewelten von Kindern und Jugendlichen auseinanderzusetzen.

/
Speaker

stellvertretender Direktor


Landesmedienzentrum Baden-Württemberg