Aurelia Stiftung | Aussteller auf der didacta 2019

Aurelia Stiftung

Auf die Merkliste Seite teilen
Details drucken Zurück zur Übersicht
Aurelia Stiftung
Bismarckallee 9
14193 Berlin
Deutschland
+49 30577003960
Produktverzeichnis
Pressemitteilungen
Unternehmen und Produkte
Produktverzeichnis

Dieser Aussteller zeigt folgende Produktgruppen und Produkte:

Angebotssegmente

Schule/Hochschule
Pressemitteilungen
Pressefach wird geladen...
Unternehmen und Produkte
Unternehmensportrait

Aurelia Stiftung „Es lebe die Biene!“

Bienen und blütenbestäubende Insekten sind unersetzlich für unsere Ernährung sowie für die Vielfalt und Schönheit der Natur. Nur eine lebensfreundliche, pestizidfreie Landwirtschaft wird den globalen Herausforderungen von Hunger, Klima und Bodenfruchtbarkeit gerecht.
Durch Thomas Radetzki, dem Initiator von Aurelia, liegen die Wurzeln der Stiftung in der praktischen Bienen¬haltung und landwirtschaftlicher Tätigkeit. Durch das 1985 beginnende Bienensterben beschäftigte er sich mit dem Wesen der Biene und entwickelte neue Methoden der Bienenhaltung. Die Gründung bundesweiter Netzwerke für blühende Landschaften, für Bildung für nachhaltige Entwicklung und den Schutz von blütenbestäubenden Insekten führten zu einer einzigartig breiten Expertise, die im Jahr 2015 in die Gründung der Aurelia Stiftung mündete.

 

Die Aurelia Stiftung realisiert eigene Projekte und fördert Projekte anderer rund um das Thema Bienen und Blütenbestäuber. Sie profitiert von einem hervorragenden Netzwerk von Experten, macht den aktuellen Wissensstand verfügbar und verbindet ihn mit der Praxis. Die Stiftung berät Institutionen, Politik und Medien. Die Aurelia Stiftung setzt sich als unabhängige Anwältin für Bienen, Hummeln und Co. ein. Soweit erforderlich, kämpft Aurelia vor Deutschen und Europäischen Gerichten für eine lebensfreundliche Land(wirt)schaft.
Die Forschungs- und Bildungsprojekte der Stiftung werden aus Spenden, Zustiftungen und soweit möglich aus öffentlichen Mitteln finanziert. Die Schwerpunkte der Arbeit liegen in den Bereichen:


• Bienenfreundlichen Stadt & Landwirtschaft
• Bienenhaltung & Bienengesundheit
• Bienen als Inspiration für Bildung, Kultur und Kunst


Die Arbeit der Stiftung stärkt das Verantwortungsbewusstsein für die Natur und motiviert zu persönlichem Engagement. Wir begreifen uns als Teil der Natur. Wir leben von ihr, mit ihr, in ihr und wir nutzen sie. Mit dem besonderen Blickwinkel der Blütenbestäuber wirkt Aurelia für eine lebensfreundliche Umwelt und Biodiversität. Dabei stehen konsequente, positive Gesamtlösungen sowie die Entwicklung notwendiger Übergangsszenarien mit allen beteiligten Akteuren im Fokus.

Unser Ziel ist, dass die Prinzipien einer vielfältigen, lebensfreundlichen Land(wirt)schaft in der Gesellschaft ankommen. Sie sollen fester Bestandteil der Allgemeinbildung und der Kultur im weitesten Sinne werden, an denen sich Politik und Gesellschaft entsprechend ausrichtet.
Die Aurelia Stiftung steht für unabhängige Kompetenz im Dienste der Blütenbestäuber.

www.aurelia-siftung.de