wende.interaktiv GmbH | Aussteller auf der didacta 2019

wende.interaktiv GmbH

Auf die Merkliste Seite teilen
Details drucken Zurück zur Übersicht
wende.interaktiv GmbH
Mieleplatz 1
90542 Eckental
Deutschland
+49 9126 2986080
+49 9126 298608999
Produktverzeichnis
Pressemitteilungen
Unternehmen und Produkte
Produktverzeichnis

Dieser Aussteller zeigt folgende Produktgruppen und Produkte:

Angebotssegmente

didacta DIGITAL
Pressemitteilungen
Pressefach wird geladen...
Unternehmen und Produkte
Unternehmensportrait

Die wende.interaktiv GmbH mit Sitz in Eckental zeichnet verantwortlich für die galneoboard und galneoscreen Produktpalette. Durch die Entwicklung der galneoboard und Produktpalette ist es uns erstmalig gelungen ein interaktives Whiteboards zu kreieren, welches allen Anforderungen des sich immens im Wandel befindlichen Präsentations- und Schulungssektors gerecht wird und gleichzeitig auch Schulen ein universell nutzbares Tafelsystem zur Verfügung stellt, dass wirklich intuitives Arbeiten erlaubt.

galneoscreen - Spaß beim Lernen - Multi Touch Lösungen für Unterrichtsräume 

galneoboard - Unterrichten Sie schon - oder kalibrieren Sie noch?

Erleben Sie mit dem galneoscreen das Unterrichten in einer neuen Dimension. Die brillante Bildqualität mit UHD/4K-Auflösung (3840 x 2160) bei 60 Hz Bildwiederholrate garantiert ein augenschonendes Unterrichten. Die Kreidezeit an den Schulen nähert sich unaufhaltsam ihrem Ende, denn nun ist die Zeit der interaktiven Tafelsysteme.
Die Einfachheit in der Bedienung und vor allem die einfache Inbetriebnahme ohne Treiberinstallation durch einen Administrator, gepaart mit "nicht mehr kalibrieren müssen" sorgen für entspannte Gesichter im Kollegium und Begeisterung bei den Schülern.Heutzutage ist der Umgang mit einem Smartphone oder Tablet für Kinder alltäglich und die Kids wissen meist besser damit umzugehen als Ihre Eltern. Viele Schulen haben diesen Trend ebenfalls erkannt und statten Ihre Schulen zunehmend mit interaktiven Systemen aus. Der galneoscreen, unsere "Gute-Laune-Schultafel" ermöglicht mehr Lebendigkeit, Engagement und Produktivität in Ihrer Schule. Wir präsentieren Ihnen unser interaktives System und deren Vorteile gerne vor Ort in Ihrer Schule kostenlos und unverbindlich.

galneoscreen...touch-the-future.de

Wir unterrichten mit galneoscreeen! 

Auch ohne Anschalten des externen PCs bietet der galneoscreen durch ein "Android-on-the-chip" folgende Vorteile:

- Nach wenigen Sekunden ist der galneoscreen als „digitale grüne Tafel“ nutzbar, auf die mit der Hand oder einem Stift-Dummy geschrieben werden kann. Eine Scroll- und Zoomfunktion komplettieren diese Funktionalität, die auch für digital nicht so affine Kollegen leicht zu bedienen ist und trotzdem entscheidende Vorteile gegenüber einer herkömmlichen grünen Tafel bietet (kein Tafelwischen, Zurückgreifen auf alte Inhalte, etc.)
- Betrachten von Dateien eines USB-Sticks
- Browsen im Internet
- Vorne liegende Anschlüsse (USB/HDMI) erlauben das schnelle Anschließen externer Geräte (Dokumentenkamera, Laptops, Tablet-PCs, etc.) so dass auch Bring-Your-Own-Device-Hardware schnell integrierbar ist. 2. Bei eingeschaltetem externen PC bietet das Board weitere Vorteile:

- Die gesamte Touch-Funktionalität der MS-Office-Anwendungen ist direkt ohne die Installation weiterer Treiber bzw. zusätzlicher Software möglich. Dies verhindert Probleme durch nicht installierte Updates, spart Zeit beim Booten des Systems, erspart die Anschaffung weiterer Lizenzen und erleichtert die Bedienung des Boards durch die Lehrkräfte
- Durch Einsatz einer zusätzlichen Hardware ist sogar die Touch-Funktionalität von Microsoft Tablet-PCs am galneoscreen reproduzierbar (bidirektionale Schnittstelle)
Dies ermöglicht es, den Bildschirminhalt des mitgebrachten Geräts nicht nur zu spiegeln, sondern die gesamte Touch-Funktionalität über den Screen zu bedienen

Die Anschaffung eines galneoscreens ermöglicht es uns, die oben genannten Vorteile des Gerätes über den Zeitraum des nächsten Schuljahres zu testen und die Meinung der Kollegen darüber einzuholen. Die gewonnenen Erkenntnisse werden bei der Planung der Multi-Media-Ausstattung in den Klassenzimmern nach der bevorstehenden Generalsanierung der Schule sehr wertvoll und nützlich sein.

galneoboard - Unterrichten Sie schon - oder kalibrieren Sie noch?

Wir wollten ein Board:

Mit robuster Oberfläche, die allen gewollten (und ungewollten!) Belastungen, in einem
ganz „normalen“ Klassenzimmer, gewachsen sein sollte.
Mit einer Oberfläche, die im Notfall auch Mit ganz normalen Boardmarkern beschrieben
und hinterher rückstandsfrei, ohne Einsatz spezieller Reinigungsmittel, einfach gesäubert
werden kann.
Mit einer sensitiven Oberfläche, die es ermöglicht auch ohne einen Sensorstift daran zu
arbeiten.
Mit Steuerungsmöglichkeiten über Gesten, wie bei einem Tablet-PC oder Smartphone.
welches eine interaktive Nutzung ermöglicht, auch ohne das Verwenden einer speziellen
Boardsoftware.
Mit der Anbindungsmöglichkeit bzw. Integration einer Autorensoftware, die es ermöglicht,
intuitiv, schnell und unkompliziert seiner Kreativität freien Lauf zu lassen.

Und: Es dauerte einige Zeit, aber wir fanden den Wolpertinger!

Nach umfangreicher Recherche im Internet und auf der Didacta, dem Ausprobieren
verschiedenster Hersteller, dem Besuch bei vielen verschiedenen Schulen und dem Gespräch mit
noch mehr bereits „interaktiven“ Kollegen, entschieden wir uns für das galneoboard der Firma wende.interaktiv GmbH.
Alle Kolleginnen und Kollegen nutzen zwischenzeitlich nahezu ausschließlich die Galneoboards,
obwohl wir ganz bewusst die klassischen Tafeln in den Klassenzimmern gelassen haben.
Grund dafür ist eindeutig die einfache Bedienung und Zuverlässigkeit dieser Tafeln. Anschalten
und los geht’s. Den Ein- bzw. Umstieg erleichterten uns außerdem die sehr gut strukturierten,
motivierenden und sehr individuell gestalteten Schulungen der Firma wende. interaktiv , die uns nach wie vor
einen tollen Service bieten und uns immer mit Rat und Tat beiseite stehen.



Stefan Wörlein,
Systembetreuer der Betty-Staedtler-Mittelschule
und Fachberater Informatik