Wacker Chemie AG | Aussteller auf der didacta 2019

Wacker Chemie AG

Auf die Merkliste Seite teilen
Details drucken Zurück zur Übersicht
Wacker Chemie AG
Hanns-Seidel-Platz 4
81737 München
Deutschland
+49 89 62790
+49 89 62791770
Produktverzeichnis
Pressemitteilungen
Unternehmen und Produkte
Produktverzeichnis

Dieser Aussteller zeigt folgende Produktgruppen und Produkte:

Angebotssegmente

Schule/Hochschule
Pressemitteilungen
Pressefach wird geladen...
Unternehmen und Produkte
Unternehmensportrait

Wacker ist ein global operierender Chemiekonzern mit rund 13.800 Beschäftigten und einem Jahresumsatz von rund 4,9 Mrd. € (2017). Wacker verfügt weltweit über 23 Produktionsstätten, 21 technische Kompetenzzentren und 50 Vertriebsbüros

 

WACKER SILICONES

Siliconöle, -emulsionen, -kautschuke und -harze, Silane, Pyrogene Kieselsäuren, Thermoplastische Siliconelastomere

 

WACKER POLYMERS

Polyvinylacetate und Vinylacetat-Co- und Terpolymere in Form von Dispersionspulvern, Dispersionen, Festharzen und Lösungen

 

WACKER BIOSOLUTIONS

Biotechnologische Produkte wie Cyclodextrine, Cystein und Biopharmazeutika, außerdem Feinchemikalien und Polyvinylacetat-Festharze

 

WACKER POLYSILICON

Polysilicium für die Halbleiter- und Photovoltaikindustrie

ANGEBOT FÜR SCHULEN

Seit mehr als 20 Jahren gibt WACKER den WACKER-Schulversuchskoffer heraus.

Weitere Informationen: www.chem2do.de

Der WACKER-Schulversuchskoffer

Silicone und Cyclodextrine – das sind die Themen des kostenlosen WACKER-Schulversuchskoffers. Die lehrplanorientierten Experimente sind hundertfach getestet.

Animationen zu den zugrundeliegenden chemischen Reaktionen vertiefen das Verständnis der Schüler.

 

Der Koffer bietet:

  -  acht lehrplanorientierte Experimente

  -  Fachinfos zu Siliconen und Cyclodextrinen

  -  Lehrerhandreichung
     (Versuchsanleitungen, Aufgaben, fachlich-didaktische Hintergrundinformationen)

  -  Gefährdungsbeurteilung

  -  Chemikalien (Grundausstattung, kostenlose Nachbestellung)

 

Lehrer erhalten den Koffer nach einer Fortbildung zum Thema CHEM2DO® – Experimentieren mit Siliconen und Cyclodextrinen kostenlos. Die Kurse finden bundesweit an den Chemielehrer-fortbildungszentren der Gesellschaft Deutscher Chemiker statt.

 

CHEM2DO® ist ein langfristiges Kooperationsprojekt zwischen WACKER und den Chemiedidaktiken der Ludwig-Maximilians-Universität München, der Bergischen Universität Wuppertal und der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. Die ersten Vorläufer des heutigen Koffers erschienen bereits vor mehr als 20 Jahren.

Weitere Informationen:

www.chem2do.de