BvLB Bundesverband der Lehrkräfte für Berufsbildung e.V. | Aussteller auf der didacta 2019

BvLB Bundesverband der Lehrkräfte für Berufsbildung e.V.

Auf die Merkliste Seite teilen
Details drucken Zurück zur Übersicht
BvLB Bundesverband der Lehrkräfte für Berufsbildung e.V.
Friedrichstr. 169
10117 Berlin
Deutschland
+49 30 40816650
+49 30 40816651
Produktverzeichnis
Pressemitteilungen
Unternehmen und Produkte
Veranstaltungen
Produktverzeichnis

Dieser Aussteller zeigt folgende Produktgruppen und Produkte:

Angebotssegmente

Berufliche Bildung/Qualifikation
Pressemitteilungen
Pressefach wird geladen...
Unternehmen und Produkte
Unternehmensportrait

Aufgaben des BvLB   Die Berufsbildner

Als die Experten für berufliche Bildung sind sowohl der BvLB als auch die Landesverbände für die Bildungspolitik bedeutende Akteure und das bundesweit. Er vertritt und bündelt die Interessen der an den beruflichen Schulen tätigen Lehrkräfte.
Der BvLB, ist aus dem Verschmelzungsprozess zweier großer Verbände (BLBS und VLW) hervorgegangen und der mitgliederstärkste Lehrerinnen-­ und Lehrerverband innerhalb der beruflichen Bildung. Er ist Mitglied im Dachverband des dbb. 

Arbeitsbereiche

Schul- und Bildungspolitik
Dieser Aufgabenbereich wird zurzeit durch folgende Handlungsfelder charakterisiert:
-    Berufsorientierung,
-    Übergang von der Allgemeinbildung in die Berufsbildung
-    Weiterentwicklung der Berufsausbildung und der beruflichen Bildung z.B. im Bereich der Digitalisierung
-    Weiterbildung
-    neue und neugeordnete Ausbildungsberufe
-    Demografie und Regionalisierung
-    Qualitätssicherung der beruflichen Bildung
-    Entwicklung eines Konzepts einer höheren Berufsbildung
-    Internationalisierung der beruflichen Bildung
-    kontinuierliche fachlich-inhaltliche und methodisch-didaktische
     Weiterentwicklungder beruflichen Bildung

Lehrerbildung
Für das Gelingen beruflicher Bildung ist die Lehrerbildung eine zentrale Steuerungsgröße. Die zentrale Herausforderung für die Lehrerbildung wird in den kommenden Jahren die hinreichende Versorgung der beruflichen Schulen mit möglichst grundständig gut qualifizierten Lehrkräften sein. Bei dieser Aufgabe sind alle Phasen der Lehrerbildung angesprochen.

 

Dienst- und Tarifrecht
Für einen BvLB, der auch die gewerkschaftliche Vertretung der in ihm vertretenen Lehrkräfte übernimmt, kommt dem Bereich des Dienst- und Tarifrechts eine wichtige Bedeutung zu. Grundpositionen des BvLB werden durch den dbb beamtenbund und tarifunion vertreten. Eine Reihe spezifischer Statusfragen der Lehrkräfte für Berufsbildung werden nur durch den BvLB vertreten. 

www.BvLB.de

 

Die Homepage des BvLB informiert über die wesentlichen Bereiche der Arbeit des größten Verbandes von Lehrerinnen und Lehrern, die in der beruflichen Bildung tätig sind.

 

Informieren Sie sich über die Aktivitäten, Positionen und Erfolge des BvLB in den Bereichen der Beruflichen Bildung, der Lehrerbildung und des Dienst- und Tarifrechts.

 

Dort können Sie sich auch für den BvLB Newsletter registrieren.

BvLB Bildung und Beruf

 

Die Zeitschrift Bildung und Beruf des Bundesverbandes der Lehrkräfte für Berufsbildung e.V. erscheint 10x jährlich. Inhaltlich findet hier eine intensive Auseinandersetzung mit Fragen der Beruflichen Bildung statt. Sie informiert darüber hinaus über die vielfältigen Aktivitäten des Verbandes in Bildungsfragen, dem Bereich der Lehrerbildung und dem Dienst- und Tarifrecht.

 

Mitglieder erhalten diese Zeitschrift im Rahmen ihrer Mitgliedschaft. Interessierte Fachleute können diese erwerben oder werden durch den BvLB z.B. auf Anfrage über Bestellwege informiert. Setzen Sie sich bei Interesse mit uns in Verbindung.

Veranstaltungen
Veranstaltung Datum Referent(en)
Informationen für Mitglieder/innen und Interessierte
BvLB Bundesverband der Lehrkräfte für Berufsbildung e.V.
Halle 06.1 Stand E101
19.02.2019 | 09:00 - 18:00 Uhr
Digitalisierung in der beruflichen Bildung
BvLB Bundesverband der Lehrkräfte für Berufsbildung e.V.
Halle 06.1 Stand E101
19.02.2019 | 13:00 - 16:00 Uhr
Herr OStD Maiß Joachim
Informationen für Mitglieder/innen und Interessierte
BvLB Bundesverband der Lehrkräfte für Berufsbildung e.V.
Halle 06.1 Stand E101
20.02.2019 | 09:00 - 18:00 Uhr
Internationale Berufliche Bildung und der Aufbau/ die Pflege von internationalen Schulpartnerschaften
BvLB Bundesverband der Lehrkräfte für Berufsbildung e.V.
Halle 06.1 Stand E101
20.02.2019 | 17:00 - 18:00 Uhr
Herr OStD Nowatschin Stefan
Informationen für Mitglieder/innen und Interessierte
BvLB Bundesverband der Lehrkräfte für Berufsbildung e.V.
Halle 06.1 Stand E101
21.02.2019 | 09:00 - 18:00 Uhr
DIe Bedeutung der Beruflichen Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BBNE) für berufliche Schulen
BvLB Bundesverband der Lehrkräfte für Berufsbildung e.V.
Halle 06.1 Stand E101
21.02.2019 | 10:00 - 11:00 Uhr
Herr OStD Nowatschin Stefan
Informationen für Mitglieder/innen und Interessierte
BvLB Bundesverband der Lehrkräfte für Berufsbildung e.V.
Halle 06.1 Stand E101
22.02.2019 | 09:00 - 18:00 Uhr
Informationen für Mitglieder/innen und Interessierte
BvLB Bundesverband der Lehrkräfte für Berufsbildung e.V.
Halle 06.1 Stand E101
23.02.2019 | 09:00 - 18:00 Uhr