Wochenschau-Verlag Dr. Kurt Debus GmbH | Aussteller auf der didacta 2019

Wochenschau-Verlag Dr. Kurt Debus GmbH

Auf die Merkliste Seite teilen
Details drucken Zurück zur Übersicht
Wochenschau-Verlag Dr. Kurt Debus GmbH
Eschborner Landstr. 42-50
60489 Frankfurt
Deutschland
+49 6978807720
+49 69788077225
Produktverzeichnis
Pressemitteilungen
Unternehmen und Produkte
Produktverzeichnis

Dieser Aussteller zeigt folgende Produktgruppen und Produkte:

Angebotssegmente

Schule/Hochschule
Pressemitteilungen
Pressefach wird geladen...
Unternehmen und Produkte
Unternehmensportrait

Der Wochenschau Verlag ist der Fachverlag für politische Bildung, Politikdidaktik und Geschichtsdidaktik. Weitere Schwerpunkte sind Ökonomiedidaktik, Geographiedidaktik, Pädagogik, Ganztagsschule, Politikwissenschaft, Soziologie und Soziale Arbeit. Das Programm richtet sich an Fachwissenschaftler_innen und Didaktiker_innen an den Universitäten, Geschichts-, Politik- und Geographielehrer_innen sowie politische Bildner_innen in der außerschulischen Jugend- und Erwachsenenbildung. Neben Materialien für den Unterricht, fachdidaktischen Publikationen und politischen Sachbüchern erscheinen im Wochenschau Verlag Zeitschriften für alle politischen Bildungsbereiche. Der Verlag wurde 1949 gegründet. Seit 2012 wird das Programm mit dem Debus Pädagogik Verlag um schulpädagogische Veröffentlichungen ergänzt.

Interaktive Trainingsmethoden

Thiagis Aktivitäten für berufliches, interkulturelles und politisches Lernen in Gruppen: Erstmalig im deutschen Sprachraum sind Thiagis interaktive Trainingsmethoden mit über 70 Aktivitäten und Texten erschienen. Sie sind ein Schlüssel für das respektvolle Miteinander und einfach in der Umsetzung. Die handlungsorientierten Übungen werden im Buch übersichtlich dargestellt und können auch von Lehrerinnen und Lehrern im Unterricht eingesetzt werden.