vpm - Verlag für pädagogische Medien | Aussteller auf der didacta 2019

vpm - Verlag für pädagogische Medien

Auf die Merkliste Seite teilen
Details drucken Zurück zur Übersicht
vpm - Verlag für pädagogische Medien
Rotebühlstr. 77
70178 Stuttgart
Deutschland
+49 711 66 721333
+49 711 9880900099
Produktverzeichnis
Pressemitteilungen
Unternehmen und Produkte
Produktverzeichnis

Dieser Aussteller zeigt folgende Produktgruppen und Produkte:

Angebotssegmente

Schule/Hochschule
Pressemitteilungen
Pressefach wird geladen...
Unternehmen und Produkte
Unternehmensportrait

vpm
verlag für pädagogische medien

einfach. gut. unterrichten.

Jedes Kind ist anders. Das eine versucht, bis in den Himmel zu schaukeln; ein anderes malt lieber mit Kreide auf den Schulhofboden. Und während ein Kind in Rekordzeit Schreiben und Rechnen lernt, tut sich ein anderes schwer.

Drei wichtige Grundsätze haben wir uns deshalb auf die sprichwörtliche Fahne und in alle unsere Materialien geschrieben: Vielfalt, Freiheit und Zutrauen.

Unsere Praxismaterialien holen die Kinder in ihrer Vielfalt ab – mit unterschiedlichsten Lernangeboten, bei denen für jeden das passende dabei ist. Vom Lernbuch bis zum Arbeitsheft: vpm-Materialien geben den Kindern Handlungsspielräume und die Freiheit, (sich) auszuprobieren; sie stellen individuelle Lernwege in den Mittelpunkt und betrachten auch bei den Schwächeren lieber die Stärken als mögliche Defizite. Sie trauen den Schülerinnen und Schülern zu, selbstständig zu lernen, damit sie sich etwas zutrauen. In der Schule und darüber hinaus.

Auch Sie als Lehrerin bzw. Lehrer gewinnen dadurch Freiheit. Sie haben vielfältigste, passgenaue Unterrichtsideen in der (Schul-)Tasche und in der Hinterhand, verbringen weniger Zeit am Schreibtisch und haben viel mehr Zeit für Schönes. Sie unterrichten individualisiert, differenziert und offen – mit minimalem Aufwand.

Statt im Frontalunterricht an der Tafel zu stehen, fungieren Sie als Mutmacher und Machen-Lasser. Sie lassen Ihre Schülerinnen und Schüler entdecken, forschen und ausprobieren – selbstständig, eigenverantwortlich und mit einer Riesenportion Motivation. Währenddessen haben Sie die Freiheit, sie zu beobachten, zu begleiten und sich gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern über die Lernerfolge zu freuen.