Pädagogische Neugestaltung im beruflichen Bildungszentrum Limmattal. 360° Panorama Lernwelten werden zu 100% in das mobile first entwickelte next:classroom Cross Media eLearning LMS integriert. | Veranstaltung auf der didacta 2019
eLearning Journal/Didacta Verband der Bildungswirtschaft

Pädagogische Neugestaltung im beruflichen Bildungszentrum Limmattal. 360° Panorama Lernwelten werden zu 100% in das mobile first entwickelte next:classroom Cross Media eLearning LMS integriert.

Merken Seite teilen Details drucken Kalenderexport Zurück zur Übersicht
Termine
19.02.2019 | 12:00 - 12:20 Uhr
Berufliche Bildung / Qualifikation, didacta DIGITAL
deutsch
eLearning Journal/Didacta Verband der Bildungswirtschaft
Zum Dorfe 28
27628 Hagen im Bremischen
Deutschland

Die Veranstaltung

Das Bildungszentrum Limmattal beschult Auszubildende in den Bereichen Logistik und ist Technologie-Kompetenzzentrum im Kanton Zürich. Die Vision ist es, die Akzeptanz gesellschaftlicher und wirtschaftlicher Veränderungen zu entwickeln und die Lernenden dazu zu befähigen, sich eigenständig und selbstverantwortlich in diesem Umfeld zu bewegen. Um dieser Anforderung gerecht zu werden, wurde unter der Projektleitung von Denise Merz in Kooperation mit dem Eidgenössischen Hochschulinstitut für Berufsbildung (EHB), Vertretern der Pädagogischen Hochschule des Kanton Zürich und der edu:cube GmbH über 18 Monate ein pädagogisches Konzept erarbeitet, welches das selbstgesteuerte und selbstwirksame Lernen in einer digitalen Lernumgebung ermöglicht.



Das next:classroom Cross Media eLearning Arrangement bildet für dieses Konzept die digitale Basis. next:classroom interagiert mit seiner Lernumgebung durch Nutzung von Kamera, Bewegungssensoren und weiteren Komponenten der Mobiltechnologie.

Referenten
Herr Steffen Schuster

edu:cube GmbH