Merkliste (0)

Traurigkeit und Trost – Mit Kindern nach Hoffnung suchen

Vortragssprache: deutsch


22.02.2019
14:00 - 14:45
Verlagserzeugnisse
Schule / Hochschule
Friedrich Verlag GmbH
Im Brande 17
30926 Seelze
Deutschland
+49 511 40004-150
+49 511 40004-170

Hier findet die Veranstaltung statt:
Congress Centrum Nord, Konferenzraum K

Inhalt

Während der Frühling mit seinem aufkeimenden frischen Grün noch auf sich warten lässt, beginnt die Passionszeit mit den Erinnerungen an leidvolle Erfahrungen. Auch vor Kindern macht das Leid nicht halt - manchmal in kleinen schwierigen Alltagssituationen, manchmal aber auch in großen, nachhaltigen Lebenseinschnitten. Im Religionsunterricht können wir dazu beitragen, dass Kinder erfahren: Traurigkeit und Trauer gehören zum Leben dazu und bekommen den nötigen Raum. Dabei können sie wahrnehmen lernen, dass es trotz schwieriger Situationen Trost und Hoffnung gibt.


Dieser Workshop bietet Anregungen, wie Traurigkeit, Trauer und Trost im Unterricht so thematisiert werden können, dass Kinder sich mit ihren je eigenen Erfahrungen einbringen können. Es werden Unterrichtsbausteine präsentiert und erprobt, in denen Kinder Ausdrucksmöglichkeiten für ihre Befindlichkeiten, Gedanken und Fragen erhalten. Dabei spielen Ideen zu drei methodischen Zugängen eine Rolle: eine Figur zum Ausdruck der Gefühle, Fotos von Grabsteinen, die von der Hoffnung erzählen - und Lieder um einen Baum der Erinnerung.

Referent