Merkliste (0)

Forum didacta DIGITAL: Digitales Prüfen in der schulischen Praxis

Vortragssprache: deutsch
22.02.2019
11:45 - 12:15
Forum didacta DIGITAL
Frühe Bildung , Schule / Hochschule , Berufliche Bildung / Qualifikation, didacta DIGITAL
Didacta Verband der Bildungswirtschaft e. V.

06151-35215-20

Hier findet die Veranstaltung statt:
Forum didacta DIGITAL, Halle 6, B059

Inhalt

Gesprächsrunde mit Rainer Klock, Englischlehrer an der Gesamtschule Norf, Hiltrud Pawsey, Fachleitung Englisch und Koordinatorin für fächerübergreifenden Unterricht, Haupt- und Realschule Saterland, Ingrid Stritzelberger, Oberstudienrätin für Englisch und Französisch am Otto-Hahn-Gymnasium Ostfildern und Sean McDonald, Projektmanager Englisch telc gGmbH. Moderiert von Vanessa Appoh, Leiterin Digitale Entwicklung telc gGmbH.
Welche Perspektiven bietet die Digitalisierung für Prüfungen in der Schule? Welche Vorteile hat es und welche Herausforderungen stellen sich? Diesen Fragen soll in einer Podiumsdiskussion mit Lehrerinnen und Lehrern nachgegangen werden. Die erste digitale Englischprüfung für die Klassen 9 und 10 ist verfügbar und mit 700 Schülerinnen und Schülern an Schulen in Deutschland erprobt. Die Diskussion wird die dabei gesammelten Erfahrungen aufgreifen und Möglichkeiten erörtern, wie digitale Medien für Testen und Prüfen genutzt werden können.

Referent