Multimedial und kompetenzorientiert Naturwissenschaften unterrichten | Veranstaltung auf der didacta 2019
Bündnis für Bildung e.V.

Multimedial und kompetenzorientiert Naturwissenschaften unterrichten

Merken Seite teilen Details drucken Kalenderexport Zurück zur Übersicht
Termine
21.02.2019 | 10:45 - 11:15 Uhr
Frühe Bildung
deutsch
Bündnis für Bildung e.V.
Reinhardtstr. 38
10117 Berlin
Deutschland
+49 30 28046742

Die Veranstaltung

Mit den Brockhaus MINT-Lehrwerken zu lernen, bedeutet multimedial und im eigenen Tempo zu arbeiten - ein kompetenter Lernbegleiter mit direktem Feedback inklusive.


Die Schülerinnen und Schüler erschließen sich in einer geschützten Lernwelt den Unterrichtsstoff in spannenden Modulen. Texte, Audios, Videos, interaktive Übungen, integrierte Enzyklopädie-Artikel und vieles mehr sind stets nur einen Mausklick entfernt. Die Inhalte sind so konzipiert, dass sie den unterschiedlichen Lerntypen gerecht werden und Differenzierungsoptionen bieten. Die Lehrkraft kann Lerneinheiten individuell zusammenstellen und erhält Rückmeldungen über erledigte Aufgaben.


Im Workshop erkunden und erproben wir gemeinsam mit Ihnen, wie die interaktiven Brockhaus Lehrwerke sinnvoll im Fach Chemie sowie im fächerübergreifenden Unterricht eingesetzt werden können.


 


 

Referenten
Frau Christina Beck

NE GmbH | Brockhaus