Lernen zum Anfassen: Natur schafft Wissen - Thema MINT in außerschulischen Lernkonzepten (Klassenfahrten) | Veranstaltung auf der didacta 2019
Deutsches Jugendherbergswerk

Lernen zum Anfassen: Natur schafft Wissen - Thema MINT in außerschulischen Lernkonzepten (Klassenfahrten)

Merken Seite teilen Details drucken Kalenderexport Zurück zur Übersicht
Termine
23.02.2019 | 13:30 - 18:00 Uhr
Frühe Bildung , Schule / Hochschule , Berufliche Bildung / Qualifikation
deutsch
Deutsches Jugendherbergswerk

Die Veranstaltung

Solarkocher: Mit einfachen Mitteln stellen Sie Mini-Solarkocher zum Mitnehmen her und lernen so etwas über die Nutzung von Solarenergie.
Papierbrückenbau: Das Bundesministerium für Verkehr plant eine neue Brücke über den Rhein. Sie dürfen diese Brücke als Prototypen bauen. Von zwei Seiten aus bauen Teams aufeinander zu. Hierbei beschäftigen wir uns mit der Übertragung von Phänomenen der Natur auf die Technik.
Sepzielle Falttechniken geben der Statik ihre Stabilität, sodass sogar Autos diese Brücke überqueren können.
In kurzen Vorträgen zwischendurch stellen wir das Thema "MINT in außerschulischen Lernkonzepten" in Verbindung mit den Projekten vor.
Aktionen der Jugendherbergen im Rheinland