Forum Berufliche Bildung: Laptop meets Werkstatt - kooperativ gelöst | Veranstaltung auf der didacta 2019
Didacta Verband der Bildungswirtschaft e. V. in Kooperation mit dem Verband Bildungsmedien e. V.

Forum Berufliche Bildung: Laptop meets Werkstatt - kooperativ gelöst

Merken Seite teilen Details drucken Kalenderexport Zurück zur Übersicht
Termine
19.02.2019 | 15:30 - 16:15 Uhr
Berufliche Bildung / Qualifikation
deutsch
Didacta Verband der Bildungswirtschaft e. V. in Kooperation mit dem Verband Bildungsmedien e. V.

Die Veranstaltung

Schulterschluss. Hand in Hand. Schule und Betrieb. Begriffe, die für eine neue, wirklich funktionierende Kooperation im Dualen Ausbildungssystem stehen. Im Projekt unter dem Namen „digiTS" sind alle Interessensgruppen des Dualen Ausbildungssystems vertreten ? Überbetriebliche Ausbildungsstätte der Handwerkskammer, Berufskolleg, Innung und Betriebe. Ih gemeinsames Ziel ist eine zeitgemäße und zukunftsorientierte Ausbildung. Erfahren Sie an Beispielen aus dem Tischlerhandwerk wie Azubis an die komplexen Herausforderungen einer digitalen (Auftrags-) Prozesskette herangeführt werden und diskutieren Sie mit uns Chancen und Probleme der Ausbildung im Handwerk 4.0!
Podium mit Manuela Abbing, Berufskolleg Bergisch Gladbach, Achim Allrich, Bildungszentrum Butzweilerhof, Paul Bacher, Tischlerinnung Bergisches Land, Prof. Dr. Michael Heister, Bundesinstitut für Berufsbildung. Moderation: Manfred Götzke

Referenten
Frau Manuela Abbing

Berufskolleg Bergisch Gladbach

Herr Achim Allrich

Bildungszentrum Butzweilerhof

Herr Paul Bacher

Tischlerinnung Bergisches Land

Herr Marius Baschien

ehemaliger Azubi

Herr Michael Heister

Prof. Dr.
Bundesinstitut für Berufsbildung