Forum Berufliche Bildung: Quo vadis, Deutschland? Akademisierungswahn vs. Berufsbildung | Veranstaltung auf der didacta 2019
Didacta Verband der Bildungswirtschaft e. V. in Kooperation mit dem Verband Bildungsmedien e. V.

Forum Berufliche Bildung: Quo vadis, Deutschland? Akademisierungswahn vs. Berufsbildung

Merken Seite teilen Details drucken Kalenderexport Zurück zur Übersicht
Termine
19.02.2019 | 11:15 - 12:00 Uhr
Berufliche Bildung / Qualifikation
deutsch
Didacta Verband der Bildungswirtschaft e. V. in Kooperation mit dem Verband Bildungsmedien e. V.

Die Veranstaltung

Immer weniger Jugendliche entscheiden sich für eine Ausbildung. Den Kampf um die klügsten Köpfe verlieren vor allem die kleinen Betriebe und das Handwerk. Zehntausende Ausbildungsstellen in Deutschland bleiben deshalb jedes Jahr unbesetzt. Wie wird die berufliche Bildung wieder attraktiver? Ist die Politik in der Pflicht? Was stärkt insbesondere das Handwerk in Deutschland?
Interview mit Hans Peter Wollseifer, Präsident des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks (ZDH). Moderation: Manfred Götzke

Referenten
Herr Manfred Götzke

Herr Hans Peter Wollseifer

Präsident des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks (ZDH)