Sonderschau: Talenthaus – Mädchen in MINT | Veranstaltung auf der didacta 2019
Technikzentrum Minden-Lübbecke e. V.

Sonderschau: Talenthaus – Mädchen in MINT

Merken Seite teilen Details drucken Kalenderexport Zurück zur Übersicht
Termine
19.02.2019 | 09:00 - 18:00 Uhr
20.02.2019 | 09:00 - 18:00 Uhr
21.02.2019 | 09:00 - 18:00 Uhr
22.02.2019 | 09:00 - 18:00 Uhr
23.02.2019 | 09:00 - 18:00 Uhr
Schule / Hochschule , Berufliche Bildung / Qualifikation
deutsch
Technikzentrum Minden-Lübbecke e. V.

Die Veranstaltung

Das Talenthaus ist ein Projekt des Technikzentrum Minden-Lübbecke e.V.
in Zusammenarbeit mit dem Land NRW und der EU. Das Talenthaus ist ein
außerschulischer Lernort, der für Tage oder Wochen an unterschiedlichen
Standorten zum Einsatz kommt, immer angepasst an die Stadt oder Region.
Mädchen in MINT ist das Thema des Talenthauses auf der diesjährigen Didacta.
Karin Ressel stellt neue Methoden und Materialien für die Gestaltung von
MINT-Fächern im Unterricht vor. Das Thema lautet: Gute Ideen für den
Unterricht.
Das Talenthaus lädt LehrerInnen zu Gesprächen am Stand zu dem Thema
MINT im Unterricht ein.
Ein Auto bauen - aus Metallschienen, Schrauben und Muttern - ist das
möglich? Ja! Schulklassen, die die Didacta besuchen dürfen sich daran versuchen.
Wer baut das schönste, funktionalste Auto? Der Startschuss für einen
Wettbewerb, für den sich Schulen anmelden können startet auf der Didacta.
Wer möchte dabei sein? Bei Interesse wenden Sie sich bitte an das
Technikzentrum Minden-Lübbecke e. V.