Merkliste (0)

Sonderschau: Wege zur Inklusion - Teilhabe am Leben

16.02.2016
09:00 - 18:00
17.02.2016
09:00 - 18:00
18.02.2016
09:00 - 18:00
19.02.2016
09:00 - 18:00
20.02.2016
09:00 - 18:00
Frühe Bildung
Didacta Verband der Bildungswirtschaft

+49-(0)6151-35215-20

Hier findet die Veranstaltung statt:

Inhalt

„Inklusion in Deutschland macht Fortschritte. Zum gemeinsamen Lernen ist es aber noch ein weiter Weg. Inklusion ist insbesondere an weiterführenden Schulen und in der Ausbildung oft noch ein Fremdwort", so Jörg Dräger, Vorstand der Bertelsmann Stiftung im September 2015.
2009 hat sich Deutschland mit der Ratifizierung der UN-Konvention für die Rechte von Menschen mit Behinderungen verpflichtet, die Inklusion umzusetzen, aber die gleichberechtigte Teilhabe aller Menschen in ihrer Vielfalt am gesellschaftlichen Leben ist schwer zu realisieren. Eine solche Entwicklung lässt sich nicht durch Institutionen herbeiführen. Die Gesellschaft ist aufgefordert, die Barrieren in den Köpfen aufzulösen und Rahmenbedingungen zu schaffen, damit jeder Mensch - unabhängig von seiner Herkunft, seinem Geschlecht, seiner Entwicklung oder seinem Alter - die Möglichkeit erhält, sich gleichberechtigt an allen gesellschaftlichen Prozessen zu beteiligen. Die Sonderschau „Wege zur Inklusion" möchte deshalb auch im Jahr 2016 für eine inklusive Gesellschaft plädieren und dafür sensibilisieren, die Wege weiter zu gehen.


Weitere Informationen unter: www.didacta.de